Arganöl (Argania Spinosa Kernel Oil)

Arganöl
Origin: Marokko

Der Arganbaum wächst im Süd-Westen Marrokos. Aufgrund seiner gesundheitlichen Vorzüge wird der Arganbaum „Baum des Lebens“ genannt. Die Argankerne werden 1-2-mal pro Jahr gesammelt und deren harten Schalen mit Steinen gebrochen. Die Arganöl-Gewinnung erfolgt zum größten Teil durch Handarbeit und ist sehr arbeits- und zeitaufwendig. Aus ca. 30 kg Argan-Kernen wird nur ca. 1 Liter Arganöl gewonnen. Die vielseitige Wirkung von Arganöl wird auf den hohen Gehalt an Phytosterolen, Tocopherolen, Carotinoiden, Triterpenalkoholen und den breiten Spektrum ungesättigter Fettsäuren geführt. Der hohe Gehalt an essentiellen Fettsäuren, vor allem Linolsäure und Oleinsäure sowie Vitamin E, einem hochwirksamen Antioxidant, hilft dabei, freie Radikale abzuwehren und der Hautalterung entgegenzuwirken. Das Arganöl fördert die natürliche Zellerneuerung und kräftigt Haut und Gewebe.

Produkte mit ...